Fertigungs-Prozesse intelligent automatisieren
In vielen Unternehmen trifft man heute noch auf zahlreiche manuelle Tätigkeiten, beispielsweise dem Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen. Diese Tätigkeiten tragen nicht zur Wertschöpfung bei und reduzieren die Anzahl der möglichen Maschinenstunden. Das zentrale Prozessleitsystem von CERTA Systems unterstützt im gesamten Fertigungsprozess alle marktüblichen Roboter bzw. Handlingsysteme, beispielsweise von Fanuc oder EROWA. Dabei ist es unabhängig, ob einzelne Zellen mit einer Werkzeugmaschine oder eine komplette Wertschöpfungskette mit Werkzeug-, Mess- und Waschmaschinen sowie Magazinen und Beladestationen automatisiert werden. Die Automatisierung durch Roboter erhöht die Maschinenlaufzeit und damit die Produktivität sowie die Flexibilität der Fertigung. Des Weiteren wird der Facharbeiter von monotonen und teilweise körperlich anstrengenden Arbeiten entlastet.

Projektschritt Roboter. Die CERTA Wertschöpfungskette - von der Idee zum fertigen Produkt. [mehr]



Kontakt

+49 9103 71550-0
kontakt@certa-systems.com

Interview: VDWF und Industrie 4.0

Das komplette Interview lesen [mehr]

Kundenprojekte

toolcraft [mehr]
Büsser Formenbau [mehr]
TIMM Formenbau [mehr]